Home

Verein

Vorstand/Einrichtungen

Berichte

Vereinsbücherei

Jahresprogramm

Mitgliedschaft

Nachbarvereine

Sammlungsbilder

Aktuelles

Links

Impressum

Datenschutz

Eine von 111 Ortsgruppen der

 

 

 

Liebe Kakteenfreundinnen und Kakteenfreunde,


nachdem unser erster Kakteen-Stammtisch auf reges Interesse gestoßen ist, machen wir natürlich weiter - und zwar am Samstag den 31. Juli 2021, wieder von 9 Uhr – 12 Uhr auf der Terrasse unseres Vereinslokals (Augustiner am Dante, Dantestr. 16, 80637 München) zum Quatschen, Ratschen und (wieder) Kennenlernen. Kommt einfach (wieder) vorbei und bringt gute Laune mit – und bitte an alle weitersagen, die keine Email haben. :-)

Interesse? Dann gebt mir bitte wieder kurz (unverbindlich) per Email oder Telefon (eine kurze Nachricht auf unseren Anrufbeantworter) Bescheid, ob Ihr kommen wollt, damit ich ungefähr abschätzen kann, wieviele Tische wir reservieren müssen. Die Veranstaltung findet auch bei schlechtem Wetter statt - allerdings unter dem Vorbehalt, dass bis dahin die Corona-Zahlen nicht wieder ansteigen. Sollte die Veranstaltung nicht stattfinden können, dann werden wir dies kurzfristig per Email und auf unserer Homepage (www.muenchner-kakteenfreunde.de) bekannt geben.

Und bitte denken Sie daran, Ihre Maske mitzubringen.

Bleiben Sie gesund!

Chris Kettinger

Münchner Kakteenfreunde e.V.

 

 

 


 

 

 


Die Münchner Kakteenfreunde treffen sich


Was unser Verein „Münchner Kakteenfreunde e. V.“ bietet, finden Sie weiter unten.


Unser Verein „Münchner Kakteenfreunde e. V“ bietet Ihnen 1 Jahr lang eine beitragsfreie „Schnuppermitgliedschaft“ an.


Unsere Vereinsabende gestalten wir überwiegend mit Vorträgen. Es findet ein interessanter Erfahrungs- und Informationsaustausch statt. Sporadisch bieten Mitglieder Pflanzen an. Gäste sind willkommen!


Neben interessanten Vorträgen haben wir für Sie:

  • Eine sehr gut sortierte Fachbibliothek (Bibliothekar ist Herr Seidel)

  • Ein Gerät zum Dämpfen von Substraten (kostenlos bei Herrn Schütz)

  • Sammelbestellungen von Substraten und Pflanzenschutzmitteln

  • Besuche von Sammlungen der Vereinsmitglieder

  • Ratschläge und Tipps von erfahrenen KakteenliebhaberInnen